03.08.2017 in Arbeitsgemeinschaften von SPD KV Tirschenreuth

Christine Trenner ist neue Vorsitzende der AsF im Landkreis Tirschenreuth

 

Bei der turnusmäßigen Neuwahl des Kreisvorstandes der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) im Kreis Tirschenreuth wurde Christine Trenner als neue Vorsitzende gewählt.

Die Erbendorferin, aktuell auch Bezirksvorsitzende der AsF tritt damit nach 12 Jahren die Nachfolge von Sybille Bayer an.

Waldershofs Bürgermeister Friederike Sonnemann blickte auf 3 Jahre Amtszeit zurück, die deutlich machten, dass es Frauen schwerer haben sich durchzusetzen.

Der Bericht im Oberpfalznetz: https://www.onetz.de/waldershof/vermischtes/frauen-sollen-politische-mandate-anstreben-politik-nicht-maennern-ueberlassen-d1770865.html

 

27.04.2017 in Arbeitsgemeinschaften von SPD KV Tirschenreuth

Spenden aus dem AsF-Benefizkaffeekränzchen

 

Insgesamt 1000 Euro konnte der Kreisverband der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) aus dem Erlös ihres Benefiz-Kaffeekränzchens jetzt sozialen Einrichtungen zukommen lassen. Jeweils ein Spendenkuvert mit 500 Euro erhielt die Nachbarschaftshilfe „Der Kleine Dienst“ und die Kinderkrebshilfe Nordoberpfalz.

Im Namen der verhinderten AsF-Kreisvorsitzenden Sybille Bayer konnted Ortsvorsitzende Christine Trenner im Cafe Kohr die Vertreter der Einrichtungen zur Spendenübergabe begrüßen. Wie sie ausführte, stamme das Geld aus dem erfolgreichen Benefiz-Kaffekränzchens des Kreisverbandes im Schützenhaus am Bergwerk im Februar dieses Jahres.

 

06.03.2017 in Arbeitsgemeinschaften von SPD KV Tirschenreuth

AsF Kreis Tirschenreuth begeht Internationalen Frauentag

 

Am 04. März 2017 feierte die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in Neusorg den Internationalen Frauentag.

Neben der stellvertretenden Landesvorsitzenden der AsF Bayern Katja Reitmaier aus Passau konnten die Frauen auch Neusorgs 1. Bürgermeister Peter König und die beiden Gemeinderäte Dieter und Robert König begrüßen.

Stellvertretende Kreisvorsitzende Christine Trenner konnte in ihrer Begrüßung auf über 100 Jahre Frauentagsgeschichte zurückblicken.

Der Bericht auf der Webseite des Oberpfalznetzes: https://www.onetz.de/neusorg/politik/seit-ueber-100-jahren-d1735689.html

 

15.02.2017 in Arbeitsgemeinschaften von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

AG 60plus im Unterbezirk WEN-NEW-TIR wählt Vorstand

 

Helmut Fastner als Vorsitzender bestätigt.

Fastner erklärte, dass sich "60plus" für soziale Gerechtigkeit, Frieden und eine gute Zukunft einsetzen wolle. Wie wichtig die Arbeitsgemeinschaft sei, zeige die Tatsache, dass von 2885 Mitgliedern der SPD im Unterbezirk Weiden-Neustadt-Tirschenreuth 1444 über 60 Jahre alt sind.

Der ganze Bericht im ONetz: https://www.onetz.de/altenstadt-an-der-waldnaab/politik/helmut-fastner-fuehrt-spd-60plus-gegen-soziale-ungerechtigkeit-d1729854.html

 

SPD Kreistagsfraktion 2020 - 2026

Bayern-SPD News

Version mit aktualisiertem Link zu Bewerbungen für den Landesvorsitz • Sehr geehrte MedienvertreterInnen, • anbei erhalten Sie die aktualisierte Version unserer Pressemitteilung …

Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Berliner Mietendeckel, bei dem die Regelungskompetenz für den Wohnungsmarkt klar dem Bund zugewiesen wurde, sieht …

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Websozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis