09.03.2020 in Ortsverein

SPD Waldershof: "Wir werden unsere Ideen einbringen"

 

Die SPD Waldershof blickt mit Stolz auf die vergangen sechs Jahre zurück. Der kommenden Bürgermeisterin bieten die Sozialdemokraten schon jetzt eine konstruktive Zusammenarbeit an.

Bericht im O-Netz: https://www.onetz.de/oberpfalz/waldershof/spd-waldershof-ideen-einbringen-id2989275.html

26.02.2020 in Ortsverein

Wahlveranstaltung SPD Waldershof

 

Wahlveranstaltung mit den Stadtratskandidaten der SPD Waldershof

Donnerstag 27.02.2020 - 19:30 Uhr vor dem Feuerwehrhaus Lengenfeld

Alternative bei schlechtem Wetter: Halle von Rudi Schultes

Herzliche Einladung!

08.08.2019 in Ortsverein

Ulrik Katholing ist der Bürgermeisterkandidat der SPD in Waldershof

 

Am Mittwochabend hat sich Ulrik Katholing im Schaffnerlos in einer Nominierungsparty vorgestellt. Beste Stimmung, tolle Musik und ein überzeugender Ulrik.

Vorabbericht im ONetz: https://www.onetz.de/oberpfalz/waldershof/spd-nominiert-ulrik-katholing-id2813155.html
 

06.08.2019 in Ortsverein

Nominierungsparty

 

Die SPD Waldershof stellt morgen (07.08.19) ihre/n Bürgermeister-Kandidat/in vor. Alle Interessierten sind herzlich zur Nominierungsparty um 19:30 Uhr im Schaffnerlos eingeladen.

04.06.2020 in Allgemein von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Koalition einigt sich auf Konjunkturpaket - „Mit Wumms“

 

Insgesamt 130 Milliarden Euro nehmen Bund und Länder für ein großes Konjunkturpaket in die Hand. Allein 120 Milliarden Euro davon kommen vom Bund. Im Mittelpunkt stehen Unterstützung für Familien, eine Mehrwertsteuersenkung und die Entlastung der Kommunen. Auch die Stromkosten sollen sinken. Und für Branchen, die besonders von den Folgen der Corona-Pandemie betroffen sind, wird es Überbrückungshilfen von 25 Milliarden Euro geben.

„Wir wollen mit Wumms aus der Krise kommen“, fasste Vizekanzler Olaf Scholz die Ergebnisse des Koalitionsausschusses zusammen. Zuvor hatten die Spitzen von Regierung und Koalition insgesamt 21 Stunden die Einzelheiten verhandelt.

Von „beispielhaften Ergebnissen“ sprach auch SPD-Chef Norbert Walter-Borjans. Denn allein die Mehrwertsteuersenkung werde die Verbraucherinnen und Verbraucher um rund 20 Milliarden Euro entlasten. Vom 1. Juli 2020 bis Ende des Jahres wird die Mehrwertsteuer von 19 auf 16 % sinken, beim ermäßigten Satz werden es statt 7 nun 5 % sein. Hinzu kommt für Familien ein Kinderbonus von 300 Euro für jedes Kind. Dafür hatte sich die SPD schon im Vorfeld stark gemacht.

SPD Kreistagsfraktion 2020 - 2026

Bayern-SPD News

von: BayernSPD Landtagsfraktion | SPD-Umweltpolitiker Florian von Brunn und Wirtschaftsexpertin Annette Karl freuen sich über Konjunkturprogramm des Bundes …

04.06.2020 10:46
Ein Wumms auch für Bayern!.
BayernSPD freut sich über bundesweites Konjunkturpaket mit starker SPD-Handschrift …

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Websozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis