08.08.2017 in Ortsverein

MdB Uli Grötsch besuchte Waldershof

 

Bundestagsabgeordneter Uli Grötsch hatte Waldershof besucht und sich bei Bürgermeisterin Friederike Sonnemann über die positive Entwicklung der Stadt und ihrer Firmen informiert.

Bericht im ONetz: https://www.onetz.de/waldershof/politik/mdb-uli-groetsch-informiert-sich-in-waldershof-cube-schraubt-produktion-hoch-d1771574.html

24.06.2017 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung: SPD zieht positive Bilanz

 

Der SPD Ortsverein Walderhof zog in seiner Jahreshauptversammlung eine positive Halbzeitbilanz. Auf zahlreiche Großprojekte in der Stadt konnten dabei Vorsitzender Gerhard Greger und Bürgermeisterin Friederike Sonnemann verweisen.

Der Bericht im ONetz: https://www.onetz.de/waldershof/politik/lob-fuer-buergermeisterin-und-stadtverwaltung-spd-zieht-positive-halbzeitbilanz-d1761191.html

08.12.2016 in Ortsverein

50 Jahre Mitglied in der SPD - Ehrung für Margot Brendel

 

Im Rahmen seiner Weihnachtsfeier konnte der SPD Ortsverein Waldershof Margot Brendel für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD ehren. 

Einen ausführlichen Bericht dazu gibt es im O-Netz.

06.09.2016 in Ortsverein

Ferienprogramm: Flohmarkt im Stadtpark

 

Über optimales Wetter freute sich der SPD-Ortsverband, der am Sonntagnachmittag einen Kinderflohmarkt im Stadtpark organisiert hatte. Zehn Kinder aus der Stadt boten Waren an, die sie nicht mehr benötigten. Größtes Interesse fanden Spielzeuge, aber auch alte Bücher, Sportgeräte und Kleidung waren gefragt. Unter den Gästen war auch Bürgermeisterin Friederike Sonnemann, die kräftig für ihre Enkel einkaufte, zumeist Traktoren und kleine Baufahrzeuge. Drei Stunden lang standen die Mädchen und Buben, die zuvor ihre Kinderzimmer durchforstet hatten, an den Verkaufstischen. Dabei zeigten sich die Nachwuchs-Verkäufer als geschickte Verhandler, so dass am Ende auch die Einnahmen passten und sie zufrieden den Heimweg antreten konnten. 

16.07.2019 in Kreisvorstand von SPD KV Tirschenreuth

SPD-Kreisvorstand fordert: „Die Grundrente muss kommen“

 
Die neue SPD-Kreisvorsitzende Brigitte Scharf

Konstituierende Sitzung des neuen Kreisvorstands in Fuchsmühl

Die im Mai neu gewählte SPD-Kreisvorstandschaft traf sich zur konstituierenden Sitzung in Fuchsmühl. Auf der Tagesordnung standen zahlreiche formelle Festsetzungen und Beschlussfassungen. Die neue Kreisvorsitzende Brigitte Scharf begrüßte in ihrer gewohnt launigen Art die fast vollzählig erschienene neue Kreisvorstandschaft. Neue Gesichter in der Runde erhielten die Gelegenheit zu einer kurzen persönlichen Vorstellung.
Zunächst hielten die Genossen in einer kurzen Analyse eine Rückschau auf das Ergebnis der Europawahl. Es sei erschreckend wie die SPD in Bund, Land und auch im Landkreis abgeschnitten habe. Mit einem Ergebnis von 9,3 % in Bayern und 9,74 % im Landkreis Tirschenreuth könne man keinesfalls zufrieden sein. Scharf verwies auf die Hochburgen der Landkreis-SPD in Fuchsmühl mit 20,3 %, in Reuth mit 18,2 % und in Krummennaab mit 15,4 % und stellte aber auch das Ergebnis der AfD in den Gemeinden Kulmain und Friedenfels zur Diskussion. Zum Rücktritt der SPD-Vorsitzenden Andrea Nahles bemerkte sie, „ob dies nötig gewesen sei!“

Bayern-SPD News

Jörg Nürnberger neuer Bezirksvorsitzender …

Preis für Ausstoß von Kohlendioxid beim Heizen und im Verkehr • Für einen sozialen Ausgleich und gerechte Energiepreise • CO2-Preis befördert Investitionen in umweltfreundliche …

Bürgermeisterin Friederike Sonnemann

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Websozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis