08.08.2017 in Ortsverein

MdB Uli Grötsch besuchte Waldershof

 

Bundestagsabgeordneter Uli Grötsch hatte Waldershof besucht und sich bei Bürgermeisterin Friederike Sonnemann über die positive Entwicklung der Stadt und ihrer Firmen informiert.

Bericht im ONetz: https://www.onetz.de/waldershof/politik/mdb-uli-groetsch-informiert-sich-in-waldershof-cube-schraubt-produktion-hoch-d1771574.html

24.06.2017 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung: SPD zieht positive Bilanz

 

Der SPD Ortsverein Walderhof zog in seiner Jahreshauptversammlung eine positive Halbzeitbilanz. Auf zahlreiche Großprojekte in der Stadt konnten dabei Vorsitzender Gerhard Greger und Bürgermeisterin Friederike Sonnemann verweisen.

Der Bericht im ONetz: https://www.onetz.de/waldershof/politik/lob-fuer-buergermeisterin-und-stadtverwaltung-spd-zieht-positive-halbzeitbilanz-d1761191.html

08.12.2016 in Ortsverein

50 Jahre Mitglied in der SPD - Ehrung für Margot Brendel

 

Im Rahmen seiner Weihnachtsfeier konnte der SPD Ortsverein Waldershof Margot Brendel für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD ehren. 

Einen ausführlichen Bericht dazu gibt es im O-Netz.

06.09.2016 in Ortsverein

Ferienprogramm: Flohmarkt im Stadtpark

 

Über optimales Wetter freute sich der SPD-Ortsverband, der am Sonntagnachmittag einen Kinderflohmarkt im Stadtpark organisiert hatte. Zehn Kinder aus der Stadt boten Waren an, die sie nicht mehr benötigten. Größtes Interesse fanden Spielzeuge, aber auch alte Bücher, Sportgeräte und Kleidung waren gefragt. Unter den Gästen war auch Bürgermeisterin Friederike Sonnemann, die kräftig für ihre Enkel einkaufte, zumeist Traktoren und kleine Baufahrzeuge. Drei Stunden lang standen die Mädchen und Buben, die zuvor ihre Kinderzimmer durchforstet hatten, an den Verkaufstischen. Dabei zeigten sich die Nachwuchs-Verkäufer als geschickte Verhandler, so dass am Ende auch die Einnahmen passten und sie zufrieden den Heimweg antreten konnten. 

15.04.2019 in Presse von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Neue SPD-Geschäftsstellenmitarbeiterin

 
MdB Uli Grötsch und Claudia Hösch

Seit dem 1. April ist Claudia Hösch Ansprechpartnerin für die Genossen des SPD-Unterbezirks Weiden-Neustadt-Tirschenreuth. Die 52-Jährige tritt als Verwaltungsangestellte die Nachfolge von Geschäftsführerin Gisela Birner an, die in den Ruhestand gewechselt ist, und ist nun in der SPD-Geschäftsstelle in Weiden Hinterm Zwinger anzutreffen. Hösch war bisher bei der Deutschen Philatelie in Weiden beschäftigt und freut sich auf die neue Aufgabe, von der sie sich viel Abwechslung und Kontakte verspricht. „Die Nachfolge von Gisela anzutreten ist nicht einfach, aber ich werde mein Bestes geben“, sagte Hösch, die von ihrem Chef, MdB Uli Grötsch begrüßt wurde.

Bayern-SPD News

Europa-Info-Truck der SPD ab Donnerstag, 25.04., in Bayern unterwegs • Veranstaltung mit Martin Schulz und Natascha Kohnen am 26.04.2019 in Haar • Veranstaltungen mit Maria …

Das Bayerische Innenministerium hat entschieden, das Volksbegehren "Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern" dem Bayerischen Verfassungsgerichtshof vorzulegen. • …

Bürgermeisterin Friederike Sonnemann

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Termine

Alle Termine öffnen.

11.05.2019, 19:00 Uhr Ismail Ertug zur Europawahl
Infoveranstaltung zur Europawahl mit Europaabgeordnetem Ismail Ertug  Es spielt die Neusorger Bl …

18.05.2019, 09:00 Uhr - 14:00 Uhr Kreiskonferenz mit Neuwahlen
Kreiskonferenz des SPD Kreisverbandes Tirschenreuth mit Neuwahlen des SPD-Kreisvorstandes

Alle Termine

Websozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis